Cookie Consent

Wenn Sie personenbezogene Daten erheben, Tracking Systeme von Drittanbietern verwenden oder z.B. den Google Tag Manager auf Ihrer Seite verwenden, sollten Sie nicht nur einen einfachen Cookie-Banner anbieten, sondern Ihre Website Besucher selbst entscheiden lassen, welche Art von Cookies gespeichert werden dürfen.

Dazu gibt es viele kostenpflichtige Anbieter, mit denen Sie Ihre Cookie-Information der DSGVO entsprechend einbinden können.

Webomat bietet eine eigene Lösung out of the box. Das heißt, Sie haben keine zusätzlichen Kosten, keine komplizierten Konfigurationen und das Wichtigste, keine Sorgen in Bezug auf Datenschutz.

Wie auch alle anderen Applikationen von Webomat, können Sie auch diese mit nur einem Klick installieren. Navigieren Sie in Ihrer Administrationsoberfläche auf "Apps > App Store" und klicken Sie bei "Cookie Consent" auf "Installieren".

Im Grunde war das bereits der ganze Zauber. Unser System wird jetzt automatisch eine Infobox auf Ihrer Website einfügen. Den Text dieser Infobox können Sie selbstverständlich jederzeit individualieren.

Was ist zu beachten?

Wie gesagt müssen Sie jetzt nichts mehr machen. Ihre Website Besucher sehen jetzt eine Infobox mit zwei Buttons. Sie können die Cookie-Einstellungen bearbeiten, oder gleich alle Cookies zustimmen.

Allerdings können Sie eine weitere Anpassung vornehmen, um Ihre Website Besucher noch mehr Transparenz und Kontrolle über Cookies zu geben. Gehen Sie auf Ihre Datenschutz Seite und fügen Sie einen Link ein, mit dem Ihre Website Besucher auch im Nachhinein Cookie-Einstellungen vornehmen können. Hier erfahren Sie wie das geht. Scrollen Sie runter, bis Sie zum Punkt "Cookie Einstellungen" kommen.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Diesen Artikel teilen

Sitzung abgelaufen

Ihre Sitzung ist abgelaufen. Möchten Sie fortfahren? Dann aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Seite aktualisieren

Bestätigen

Bitte bestätigen Sie Ihre Aktion, indem sie auf einen der untenstehenden Buttons klicken