Bezahlung und Abrechnung

Transparente Kondition sind uns sehr wichtig. Versteckte Kosten werden Sie nicht finden, denn es gibt keine. Bei Webomat gibt es alles zum monatlichen Fixpreis.

Die Kostenstruktur von Webomat mag aus vertrieblichen Gesichtspunkten nicht die idealste Lösung sein. Da aber bei uns Ihre Bedürfnisse im Vordergrund stehen, wollen wir so transparent und fair wie möglich bei der Preisgestaltung sein, um Sie auch nachhaltig zu überzeugen.

Was kostet eine Webseite bei Webomat?

Nur lediglich € 29,- exkl. MwSt. pro Monat. Bei jährlicher Abrechnung stellen wir sogar nur € 26,- exkl. MwSt. pro Monat in Rechnung.

Warum ein Einheitspreis?

Am Anfang eines Projektes ist es doch schwer abzuschätzen was Sie benötigen und welcher Preis sich daraus ergibt. Damit Sie sich darüber keinen Kopf machen müssen, zumal Sie wahrscheinlich auch wichtigere Dinge zu tun haben, sagen wir: „Ein Preis, voller Funktionsumfang“.

Was ist alles enthalten?

Sie können aus verschiedenen Designvorlagen wählen, können uneingeschränkt Funktionen nutzen, können beliebig viele Apps installieren und können den LIVE-Editor verwenden. Die Seitenanzahl Ihrer Webseite ist dabei unbegrenzt.

Preise im Vergleich zu anderen Weblösungen

Im Vergleich zu anderen Lösungen sind wir bei vergleichbaren Funktionsumfängen der günstigste Anbieter, vor allem wenn man die Designqualität und den uneingeschränkten Funktionsumfang bedenkt. Konkret sind wir 3 bis 5 Euro pro Monat günstiger als vergleichbare Anbieter und Sie bekommen auch noch mehr für Ihr Geld.

Welche Bezahlungsmethoden gibt es?

Sie können mit allen gängigen Karten wie Visa, Mastercard, American Express, Discover, JCB, Diners oder Unionpay bezahlen.

Wie funktioniert die Abrechnung?

Sie bezahlen erst dann, wenn Sie Ihre Website online stellen möchten. Bis dahin müssen Sie keine Zahlungsinformationen angeben. Sobald Sie Ihre Website online stellen möchten, werden Sie aufgefordert, Ihre Zahlungsinformationen anzugeben. Dabei speichern wir Ihre Zahlungsdaten aber nicht, sondern verwenden einen sicheren Zahlungsdienst (Stripe). Die Abrechnung läuft ab diesem Zeitpunkt immer einen Monat im Vorraus. Wenn Sie also z.B. am 18. April Ihre Homepage online stellen möchten, wird die erste Rechnung am 18. April für den Zeitraum von 18. April bis inklusive 17. Juni ausgestellt. Am 18. Juni folgt dann die nächste Rechnung.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Diesen Artikel teilen

Sitzung abgelaufen

Ihre Sitzung ist abgelaufen. Möchten Sie fortfahren? Dann aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Seite aktualisieren

Bestätigen

Bitte bestätigen Sie Ihre Aktion, indem sie auf einen der untenstehenden Buttons klicken